Homepage

Kontakt

Anmelden

Leckere Butter-Kekse mit Philips Pasta Maker

Zutaten:
-250 g Mehl 00
-5 g Backpulver
-80 g Zucker
-95 g geschmolzene Butter
-1 Ei
-Zitronenraspeln
Vorbereitungszeit Timer
Vorbereitung: 45 Minuten
Backzeit: 15-20 Minuten
Difficulty
Spaghetti difficulties
  1. Die Butter bei schwacher Hitze schmelzen und abkühlen lassen.
  2. Schlagen Sie ein ganzes Ei auf und fügen Sie es der abgekühlten geschmolzenen Butter hinzu. 
  3. Montieren Sie die Biscotti Matrize auf Ihrem Philips Pasta Maker.
  4. Mehl, Zucker, Backpulver und Zitronenabrieb vermischen. Das Pulver in den Pasta Maker geben.
  5. Den flüssigen Teil nach und nach zu den übrigen Zutaten hinzufügen.
  6. 6 Minuten kneten lassen.
  7. Lassen Sie den Teig etwa 30 Minuten ruhen.
  8. Beim Herauskommen den Teig mit der Hand begleiten.
  9. Lassen Sie die Biscotti herauskommen und schneiden Sie sie auf die gewünschte Länge ab.
  10. Die Kekse auf ein Backblech legen. Im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen 10-15 Minuten backen.
  11. Wenn sie anfangen, braun zu werden, aus dem Ofen nehmen.
Cooked Biscotti 2
Tipps zum Garnieren:

Um die Kekse noch schmackhafter zu machen, mischen Sie etwas Zucker mit Zimt in einer Schale und streuen Sie ihn vor dem Backen über die Kekse, um ein weihnachtliches Ergebnis zu erzielen.
Nach dem Backen kann man sie mit Puderzucker verzieren oder in dunkle, im Wasserbad geschmolzene Schokolade tauchen.

Biscotti with chocolate
Teilen Sie uns Ihre Ergebnisse auf unseren sozialen Medien mit Instagram oder Facebook.